Göttinger Schriften zur Internetforschung

 

Göttinger Schriften zur Internetforschung

 

Das vom BMBF im Rahmen des Schwerpunktes »Internetökonomie« bis Ende 2007 geförderte Göttinger Forschungsvorhaben »Mediaconomy« widmet sich den durch Internettechnologien hervorgerufenen Veränderungen in der Medienbranche aus der Sicht der fünf verschiedenen Disziplinen Bibliothekswissenschaft, Informatik, Jura, Soziologie und Wirtschaftsinformatik. In der Reihe »Göttinger Schriften zur Internetforschung« werden die Ergebnisse der interdisziplinären Forschung von Mediaconomy präsentiert. Die Reihe wird herausgegeben von Svenja Hagenhoff, Dieter Hogrefe, Elmar Mittler, Matthias Schumann, Gerald Spindler und Volker Wittke (†).
ISSN: 1863-0944

Zuletzt erschienen

Alle Publikationen

Alle Publikationen