Wirtschafts- und Rechnungsbücher des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

 

Zur Kurzanzeige

dc.contributor.editor Gleba, Gudrun
dc.contributor.editor Petersen, Niels
dc.date.accessioned 2015-09-18T09:24:29Z
dc.date.available 2015-09-18T09:24:29Z
dc.date.issued 2015 de
dc.identifier.uri http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?univerlag-isbn-978-3-86395-201-3
dc.format.extent 335 de
dc.format.medium Print de
dc.language.iso ger de
dc.relation.isreferencedby Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte, Bd. 88 (2016), S.418-420
dc.rights.uri http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de
dc.subject.ddc 900
dc.subject.other OAPEN de
dc.title Wirtschafts- und Rechnungsbücher des Mittelalters und der Frühen Neuzeit de
dc.title.alternative Formen und Methoden der Rechnungslegung: Städte, Klöster und Kaufleute de
dc.type anthology de
dc.price.print 28,00
dc.identifier.urn urn:nbn:de:gbv:7-univerlag-isbn-978-3-86395-201-3-4
dc.description.print Softcover, 17x24 de
dc.subject.division surveyed de
dc.relation.isbn-13 978-3-86395-201-3
dc.identifier.articlenumber 8101387 de
dc.identifier.intern isbn-978-3-86395-201-3 de
dc.relation.event Workshop Wirtschafts- und Rechnungsbücher des Mittelalters und der Frühen Neuzeit ; (Osnabrück) : 2013.09.26-28 de
dc.subject.bisac HIS000000
dc.notes.oai print de
dc.subject.vlb 550
dc.subject.bic HB
dc.description.abstractger Wirtschafts- und Rechnungsbücher bieten mehrdimensionale Zugänge und erfordern multidisziplinäre Annäherungen. Dass sie weit mehr sind als Einnahmen- und Ausgabeverzeichnisse zeigen die hier vorliegenden 17 Beiträge mit Beispielen von Lübeck bis Lyon. Sie vereinen die Ergebnisse eines Workshops, der diese Gattung serieller Quellen von Seiten der Geschichtswissenschaft und der Historischen Sprachforschung, der Editions- und Medienwissenschaft sowie der historischen Wirtschafts- und Betriebswirtschaftswissenschaft in den Blick genommen hat. de
dc.subject.eng account book
dc.subject.eng Middle Ages
dc.subject.eng early modern period
dc.notes.vlb-print lieferbar de

http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de Für die Online Ausgabe gelten die folgenden Nutzungsbestimmungen: http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de

Das Dokument erscheint in:

Zur Kurzanzeige