Show simple item record

Der Regenwald ist unser Haus

dc.contributor.authorSteinebach, Stefanie
dc.date.accessioned2012-04-29T16:09:02Z
dc.date.available2014-04-29T16:09:02Z
dc.date.issued2012
dc.identifier.urihttps://doi.org/10.17875/gup2012-412
dc.descriptionSoftcover, 17x24, 234 S.: 35,00 €
dc.format.extent234
dc.format.mediumPrint
dc.language.isoger
dc.relation.ispartofseriesGöttinger Beiträge zur Ethnologie
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-nd/3.0/de
dc.subject.ddc300
dc.subject.otherOAPEN
dc.titleDer Regenwald ist unser Haus
dc.title.alternativedie Orang Rimba auf Sumatra zwischen Autonomie und Fremdbestimmung
dc.typemonograph
dc.price.print35,00
dc.identifier.urnurn:nbn:de:gbv:7-isbn-978-3-86395-081-1-4
dc.identifier.ppn735192553
dc.relation.ppn735191255
dc.description.printSoftcover, 17x24
dc.subject.divisionpeerReviewed
dc.relation.isbn-13978-3-86395-081-1
dc.relation.issn1866-0711
dc.identifier.articlenumber8101103
dc.identifier.internisbn-978-3-86395-081-1
dc.bibliographicCitation.volume006
dc.subject.bisacSOC002010
dc.notes.oaiprint
dc.subject.vlb750
dc.subject.bicJ
dc.subject.bicJH
dc.subject.bicJHMC
dc.description.abstractgerFür die Orang Rimba auf Sumatra ist der Regenwald eine Welt, die nicht nur von Tieren, sondern auch von Göttern und Geistern bevölkert ist und ihre eigenen Gesetze besitzt. Er bildet die Lebenswelt der Orang Rimba, die durch Abholzung und Plantagenwirtschaft bedroht ist. Das Buch basiert auf einer 15 monatigen ethnologischen Feldforschung (zwischen 2003 und 2005) der Autorin bei diesen Waldbewohnern. Sie untersucht, wie durch Interaktionen mit verschiedenen Akteuren, vor allem dem indonesischen Staat und Nicht-Regierungsorganisationen – sie alle haben Interesse am Wald als wirtschaftliche Ressource oder Schutzgebiet –, verschiedene Identitäten der Orang Rimba hervorgebracht werden. Die Arbeit setzt sich detailliert mit der Selbstdarstellung der Orang Rimba auseinander und vergleicht sie mit verschiedenen Fremdperspektiven externer Akteure auf diese nicht sesshafte Gruppe. Diskurse über Wald als gefährliche Wildnis oder Schutzgebiet bestimmen auch die Zukunft und die Handlungsfähigkeit der Orang Rimba, sei es als marginalisierte Minderheit oder selbstbestimmte Regenwaldbewohner.
dc.subject.engOrang Rimba
dc.subject.engSumatra
dc.subject.engRainforest
dc.subject.engFieldwork
dc.subject.engSelf-Representation
dc.subject.engIdentity
dc.subject.engAutonomy
dc.subject.engHeteronomy
dc.identifier.oapen441985
dc.notes.vlb-printlieferbar
dc.intern.doi10.17875/gup2012-412
dc.identifier.purlhttp://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?isbn-978-3-86395-081-1


Files in this item

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record