Show simple item record

Gegenwärtiger Rassismus in Deutschland

dc.contributor.authorZuber, Johannes
dc.date.accessioned2015-02-26T10:51:13Z
dc.date.available2015-02-26T10:51:13Z
dc.date.issued2015
dc.identifier.urihttps://doi.org/10.17875/gup2015-790
dc.format.extent410
dc.format.mediumPrint
dc.language.isoger
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de
dc.subject.ddc300
dc.subject.otherOAPEN
dc.titleGegenwärtiger Rassismus in Deutschland
dc.title.alternativeZwischen Biologie und kultureller Identität
dc.typemonograph
dc.price.print29,00
dc.identifier.urnurn:nbn:de:gbv:7-isbn-978-3-86395-193-1-1
dc.identifier.ppn82015055X
dc.relation.ppn820149578
dc.description.printSoftcover, 17x24
dc.subject.divisionsurveyed
dc.relation.isbn-13978-3-86395-193-1
dc.identifier.articlenumber8101379
dc.identifier.internisbn-978-3-86395-193-1
dc.type.subtypethesis
dc.subject.bisacSOC000000
dc.notes.oaiprint
dc.subject.vlb710
dc.subject.bicJ
dc.description.abstractgerKaum ein anderes Thema polarisierte die bundesrepublikanische Öffentlichkeit in den vergangenen Jahren so nachhaltig wie die Veröffentlichung der tendenziell rassistischen Theoreme Thilo Sarrazins im Sommer 2010. Rassistische Ressentiments zeigten sich hier wieder als in vielen Teilen der deutschen Gesellschaft etabliert und debattiert, wie der Verkaufserfolg von Sarrazins Bestseller „Deutschland schafft sich ab“ demonstriert. Die vorliegende Arbeit fokussiert dieses gegenwärtige, insbesondere biologisch-genetische Rassismusphänomen in der bundesrepublikanischen Gesellschaft im Zeitraum von 2007 bis 2013. Sie analysiert die Verbreitung, die Entstehungsbedingungen sowie die naturwissenschaftliche Realität biologistischer, rassistischer Argumentationen in Deutschland. Hierfür nutzt diese Arbeit einen kombinierten Forschungsansatz von Sozial- und Naturwissenschaften, um das gegenwärtige Rassismusphänomen sowohl aus sozialwissenschaftlicher als auch aus biologischer Perspektive zu analysieren und zu beurteilen.
dc.subject.engdiscrimination against minorities
dc.subject.engracism
dc.subject.engethnic relations
dc.subject.enggroup processes
dc.subject.engcultural identity
dc.subject.engGermany
dc.notes.vlb-printlieferbar
dc.intern.doi10.17875/gup2015-790
dc.identifier.purlhttp://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?isbn-978-3-86395-193-1
dc.identifier.asin386395193x


Files in this item

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record