Zur Kurzanzeige

II. Cluster- und Kohlenstoffstudie Forst und Holz Niedersachsen

dc.contributor.authorWördehoff, René
dc.contributor.authorFischer, Christoph
dc.contributor.authorSpellmann, Hermann
dc.date.accessioned2017-05-16T09:27:59Z
dc.date.available2017-05-16T09:27:59Z
dc.date.issued2017de
dc.identifier.urihttps://doi.org/10.17875/gup2017-1015
dc.format.extent40de
dc.format.mediumPrintde
dc.language.isogerde
dc.rights.urihttp://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/deed.de
dc.titleII. Cluster- und Kohlenstoffstudie Forst und Holz Niedersachsende
dc.typeanthologyde
dc.price.print12,00
dc.identifier.urnurn:nbn:de:gbv:7-isbn-978-3-86395-298-3-8
dc.description.printSoftcover, DIN A4de
dc.subject.divisionvariade
dc.relation.isbn-13978-3-86395-298-3
dc.identifier.articlenumber8101759de
dc.identifier.internisbn-978-3-86395-298-3de
dc.subject.bisacSCI086000
dc.subject.vlb678
dc.subject.bicT
dc.description.abstractgerDie vorliegenden Studien liefern wichtige Daten und Fakten, die den Cluster Forst und Holz in Niedersachsen charakterisieren. Es werden sowohl Strukturdaten als auch Holzaufkommensprogno­sen und Informationen über die Klimaschutzbeiträge des Clusters bereitgestellt, die bei allen Unsicherheiten geeignet sind, Zustände zu analysieren, Entwicklungen abzuschätzen und Veränderungs­- bzw. Anpassungsbedarf aufzuzeigen. Die dem Cluster angehören­den Betriebe der Forst­ und Holzwirtschaft und der nachgelager­ten Bereiche, die Verwaltungen, Forschungseinrichtungen sowie die Politik haben somit eine wichtige Informationsgrundlage für strategische Weichenstellungen, um die nachhaltige Produktion und Nutzung des Rohstoffes Holz zu fördern und dadurch den Cluster Forst und Holz in Niedersachsen sowie den Klimaschutz zu stärken.
dc.contributor.corporationNordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstaltde
dc.notes.vlb-printlieferbar


Dateien zu dieser Ressource

Das Dokument erscheint in:

Zur Kurzanzeige