Das Thema „Studienerfolg“ hat in den vergangenen Jahren sowohl in der Hochschulpolitik als auch in den Wissenschaften einen enormen Bedeutungszuwachs erfahren. Der 4. Band der Reihe ‚Hochschulsport: Bildung und Wissenschaft‘ greift diese Entwicklung aus sportwissenschaftlicher Perspektive auf und untersucht mögliche Zusammenhänge von sportlicher Aktivität und Studienerfolg mit einem interdisziplinären Fokus. Um den wissenschaftlichen Kenntnisstand zur Relevanz von sportlicher Aktivität im Setting Hochschule zu erfassen und zu erweitern, präsentieren Wissenschaftler*innen unterschiedlichster Fachrichtungen ihre Überlegungen, Beobachtungen und Erkenntnisse zur Thematik. Ausgehend von einem weiten Begriffsverständnis von Studienerfolg wird die Bedeutung von sportlicher Aktivität im Hinblick auf institutionelle Kriterien (z.B. Abschlussnote, Studiendauer oder Studienabbruch) als auch auf individuelle Faktoren (z.B. Studienzufriedenheit, Gesundheitskompetenzen, soziale Kompetenzen, psychosoziale Gesundheit) analysiert.

Publikationstyp: Sammelband

Sparte: Universitätsdrucke

Sprache: Deutsch, Englisch

ISBN: 978-3-86395-466-6 (Print)

URN: urn:nbn:de:gbv:7-isbn-978-3-86395-466-6-9

Sponsor: allgemeiner deutscher hochschulsportverband (adh)