Die Beiträge in diesem Band widmen sich der Bedeutung von und dem Umgang mit Werten in Literatur, Literaturwissenschaft und Werbung im türkisch-deutschen Kontext mit besonderem Fokus auf dem Werk Selim Özdoğans sowie Untersuchungen zu Texten von Emine Sevgi Özdamar, Deniz Utlu und Cihan Acar. Dieser Schwerpunkt wird durch ein Ausschnitt aus der englischen Übersetzung Özdoğans Romans Die Tochter des Schmieds, ein Gespräch des Autors mit den Übersetzerinnen und Berichte und Rezensionen ergänzt.

Publikationstyp: Sammelband

Sparte: Universitätsverlag

Sprache: Deutsch, Englisch

ISBN: 978-3-86395-541-0 (Print)

URN: urn:nbn:de:gbv:7-isbn-978-3-86395-541-0-3

Beiträge


Enthalten in