Audiomitschnitte Universität Göttingen

Die folgend laufend eingestellten Mitschnitte sind im Rahmen der Ringvorlesung in der Aula der Universität Göttingen am Wilhelmsplatz 1 entstanden. Die Vorlesungen fanden jeweils dienstags, 18 Uhr c.t., statt und wurden auch am Folgetag durch das Stadtradio Göttingen übertragen. Die Audiodateien der Vorträge sind urheberrechtlich geschützt, jede Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung ist untersagt.

Im folgenden finden Sie die Mitschnitte der aufgezeichneten Vorlesungen im MP3-Format (jew. 60-90MB). Bitte beachten Sie, dass manche Vorlesungen aus technischen Gründen leider nicht aufgezeichnet werden konnten.

02. Mai 2006

Prof. Dr. Micha Brumlik (Frankfurt/Main)

Bildung und Bürger – Bürgerliche Bildung

09. Mai 2006

Prof. Dr. Eckard Klieme (Frankfurt/Main)

Bildungsqualität und Bildungsstandards: Das Beispiel Spracherwerb und Kompetenzen – Wege zur Förderung der Allgemeinbildung?

16. Mai 2006

Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth (Berlin)

Begabung - eine Kontroverse zwischen Wissenschaft und Politik

23. Mai 2006

Prof. Dr. Michael Stolz (Göttingen)

Wege des Wissens. Die Artes liberales im Mittelalter

30. Mai 2006

Prof. Dr. Wolf Singer (Frankfurt/Main)

Hirnentwicklung und Umwelt

06. Juni 2006

Prof. Dr. Heike Solga (Göttingen)

Bildung für alle?

13. Juni 2006

Prof. Dr. Jürgen Baumert (Berlin)

Schulleistungen und Motivationsentwicklung – Leistungen der Eltern, Schüler oder der Schule?

20. Juni 2006

Prof. Dr. Helmut Fend (Zürich)

Bildung und Lebensverläufe ins frühe Erwachsenenalter

27. Juni 2006

Prof. Dr. Ingrid Gogolin (Hamburg)

Sprachlich-kulturelle Differenz und Chancengleichheit

04. Juli 2006

Prof. Dr. Gerhard Lauer (Göttingen)

Die Bildung des Menschen. Zur Literaturgeschichte einer neuen Idee in der Weimarer Klassik

11. Juli 2006

Prof. Dr. Martin Baethge (Göttingen)

Das deutsche Bildungsschisma – welche Probleme ein vorindustrielles Bildungssystem in einer nachindustriellen Gesellschaft hat

18. Juli 2006

Prof. Dr. Doris Lemmermöhle (Göttingen)

Passagen und Passantinnen - biographisches Lernen zwischen institutionellen Vorgaben, sozialen Milieus und kulturellen Zuweisungen

Organisation:

Prof. Dr. Doris Lemmermöhle

Prof. Dr. Marcus Hasselhorn