Audiomitschnitte Universität Göttingen

Die folgend laufend eingestellten Mitschnitte sind im Rahmen der Ringvorlesung in der Aula der Universität Göttingen am Wilhelmsplatz 1 entstanden. Die Vorlesungen fanden jeweils dienstags, 18 Uhr c.t., statt und wurden auch am Folgetag durch das Stadtradio Göttingen übertragen. Die Audiodateien der Vorträge sind urheberrechtlich geschützt, jede Weiterverarbeitung und Weiterverbreitung ist untersagt.

Im folgenden finden Sie die Mitschnitte der aufgezeichneten Vorlesungen im MP3-Format (jew. 60-90MB). Bitte beachten Sie, dass manche Vorlesungen aus technischen Gründen leider nicht aufgezeichnet werden konnten.

17. Oktober 2006

Albrecht Schöne (Göttingen)

»Am farbigen Abglanz haben wir das Leben« J. W. Goethe »Faust II«, Vers 4679 bis 4727

24. Oktober 2006

Günther Patzig (Göttingen)

Immanuel Kant und das kategoriale Gefängnis unserer Sinne

31. Oktober 2006

Christoph von Campenhausen (Mainz)

Von der Psychophysik der Farben

07. November 2006

Heinz-Otto Peitgen (Bremen)

Der Bedeutungswandel der Bilder in den Wissenschaften

14. November 2006

Herbert W. Roesky (Göttingen)

Die Pinakothek der Chemie

21. November 2006

Günther Hasinger (Garching)

Die Farben des Himmels – Astronomische Bilder des elektromagnetischen Spektrums

28. November 2006

Jens Frahm (Göttingen)

Der schöne Schein der Magnetresonanz – Tomografie des Gehirns Bilder des Unsichtbaren als Modelle der Wirklichkeit

05. Dezember 2006

Gerhard Wagenitz (Göttingen)

Die Pflanze und ihr Abbild

06. und 07. Dezember 2006

Gesangsklasse Carol Richardson (Hannover)

»Dies Bildnis ist bezaubernd schön« – Wolfgang Amadeus Mozart »Die Zauberflöte«

12. Dezember 2006

Nicholas Strausfeld (Tucson)

Ramon y Cajals Taschenuhren – Schöne Neuronen in schönen Gehirnen

19. Dezember 2006

Olaf Breidbach (Jena)

Robert Hookes Flohzirkus und andere Mikrowelten

09. Januar 2007

Norbert Elsner (Göttingen)

Kunstformen der Natur Haeckels Bilder des Guten, Wahren, Schönen

16. Januar 2007

Hans-Konrad Schmutz (Zürich)

Von Affenmenschen und Menschenaffen Visuelle Traditionen in der neuzeitlichen Anthropologie

23. Januar 2007

Barbara Eschenburg (München)

»Man hängt nicht mehr am Naturbilde« – Das Tier in Franz Marcs Bildern

30. Januar 2007

Wilhelm Holderied (München)

In die Erde gezeichnet – Von Zeichen zu Zeichen

06. Februar 2007

Horst Bredekamp (Berlin)

Darwins Korallen und das Problem animalischer Schönheit

13. Februar 2007

Nike Wagner (Wien)

Regenbogen und Feuerzauber – Naturbilder in Richard Wagners Musikdramen

Organisation:

Prof. Dr. Norbert Elsner