„Schauplätze und Themen der Umweltgeschichte“ ist die Frucht einer Seminarveranstaltung und der vierte Werkstattbericht, in dem zunächst ausschließlich Orte exemplarischer umwelthistorischer Bedeutung vorgestellt und einem Leserkreis als lohnende Ausflugs- oder Reiseziele empfohlen wurden. Im Laufe der Jahre stellte sich heraus, dass manche selbstbegründeten umwelthistorische Themen nicht oder nur sehr bemüht „verortet“ werden können, bei anderen Themen ist der heutige Ort kaum mehr physisch, sondern nur noch ideengeschichtlich mit dem umwelthistorischen Thema verbunden ist. Deshalb wurde bereits mit der dritten Ausgabe das „Ortsprinzip“ zum Teil aufgehoben und thematische Essays und Aufsätze aus der Seminarproduktion sind mit aufgenommen worden. Der Band setzt die Berichterstattung über Arbeitserträge aus der gleichnamigen Seminarveranstaltung des Graduiertenkollegs „Interdisziplinäre Umweltgeschichte“ fort. Die Beiträge möchten auch Fernerstehenden ein stärkeres Bewußtsein für zeit- und ortsübergreifende Umweltthemen vermitteln und zielen damit zugleich auch auf die Stärkung der ökologischen Grundbildung. Sie können unseres Erachtens auch Vorlagen oder Arbeitsmittel für ähnliche Seminarveranstaltungen sein.

Publication Type: Anthology

Publication Category: University Print

Language: german

ISBN: 978-3-941875-63-0 (Print)

URN: urn:nbn:de:gbv:7-isbn-978-3-941875-63-0-3

Included in